Der Februar war für viele wieder einmal ein anstrengender Monat. Es ist energetisch so viel passiert, dass unser Energiefeld und die Chakren ziemlich durchgerüttelt wurden.

Ich habe in meiner Arbeit feststellen können, dass manchmal Chakren sogar „verrutscht“ sind, also nicht an der Stelle sind, an der sie sein sollten. Die Aura fast aller Klienten war wolkig, fluffig und diffus durcheinander. Diese Unordnung ist auf den massiven Anstieg der Schwingungsfrequenz zurückzuführen. Es hat uns wahrlich durcheinandergebracht. Um eine neue Ordnung wieder herzustellen ist eine regelmäßige Aura – und Chakrenreinigung sehr zu empfehlen. Hier können Sie sich ein Video dazu ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=33Bmj-bXEAo

Natürlich hat es wie immer einige Themen nach oben gespült. Aber es ist vor allem eine wundervolle Möglichkeit der Weiterentwicklung, wenn du die Energien für dich zu nutzen weißt.

Mir wurde die Information zuteil, dass wir jetzt unsere Chakren an die vierte Dimension anschließen können und sie dort verankern können. Welch´ ein Geschenk.

Haben Sie Interesse an solchen Informationen? Dann abonnieren Sie meinen monatlichen kostenlosen newsletter (Sie können ihn jederzeit abbestellen): http://www.diefarbheilerin.de/Newsletter

Ein neues Aura Soma Farböl ist geboren


Queen Mab königsblau/magenta, B 116, geboren am 14. 01. 2019

Es kündigte sich ja bereits an, dass das neue Jahr intensiv beginnt. Und so passt es auch zu dieser Zeitqualität, dass ein neues Aura Soma® Farböl geboren wurde. Die Geburt eines neuen Farböl markiert immer einen besonderen Punkt in der Zeitqualität. Denn die Farben entschlüsseln einen tieferen Sinn in dieser Zeitqualität.

Benannt ist das Farböl nach einer Königin der Feen. Und damit wird schon gleich einer der Aspekte dieses Farböls betont. Königsblau verhilft uns zu unserem höheren Sehen, es unterstützt unsere Intuition und ist dem dritten Auge zugeordnet. Dabei geht es auch darum zu lernen zwischen Intuition, Inspiration und Illusion unterscheiden zu können. Das ist am Anfang nicht immer leicht. Mit dem magenta in der unteren Fraktion werden wir aufgefordert, uns mit unserem Seelenstern (achtes Chakra über dem Kopf) zu verbinden. Das heißt, wir müssen uns nach oben hin öffnen, um unsere Seelenaufgabe zu erfüllen und damit unser Wesen zu erweitern. Indem wir die Informationen, die von „oben“ gegeben werden, zulassen erweitern wir unsere Wahrnehmung und unser Bewusstsein.

Dabei sollten wir unsere Aufmerksamkeit den kleinen und vielleicht manchmal unscheinbaren Dingen zuwenden. So sind wir achtsam uns selbst gegenüber, aber auch den anderen gegenüber und der Welt als Ganzes.

Königsblau repräsentiert das Geheimnisvolle. Die Klarheit und die Tiefe des Sternenhimmels, die uns fasziniert und anzieht. Wir sind aufgefordert in dieses Geheimnis unserer Seelentiefe einzutauchen und es zum Ausdruck zu bringen. Auch dies ist eine Erweiterung unseres Seelenselbst. Die Wahrnehmung wird ausgedehnt auf alle Sinne. Und trotz dieser Erhöhung der Empfindungsfähigkeit geht es auch darum im Abstand zu bleiben und sich nicht in die Dinge der anderen verwickeln zu lassen.

Die göttliche Liebe (ein Aspekt von magenta) ist uns sicher. Je unsicherer die Welt wird umso mehr müssen wir die Sicherheit in uns wiederfinden. Und egal wie Siedsch entscheiden, die göttliche Liebe ist immer da. Und Sie können sich immer damit verbinden. Es geht um das Göttliche in Ihnen, das sich entwickeln und zeigen will. Ein weiterer Aspekt Ihres Seins kommt zum Vorschein.

Die Quersumme von 116 ergibt 8. Die acht als Zahl wird gemeinhin als die Zahl der Fülle interpretiert. Die Ausdehnung Ihres Bewusstseins ist Fülle. Ihre Seelenaufgabe zu leben ist Fülle. Wenn Sie in dieser Fülle leben, kommt alles andere von alleine.

Die Quersumme des Datums 14.01.2019 ergibt eine 9. Die Zahl neun steht für Vollendung. Sie wird aber auch eine Katalysatorzahl beschrieben. Das heißt, wenn Sie die oben beschriebenen Prozesse durchläufen, werden Sie Hilfe von allen Seiten bekommen und vieles zum Abschluss bringen können. Ist nicht auch dieser Aspekt Fülle?

Ich wünsche Ihnen und uns allen von Herzen viel Erfolg und Freude beim Umsetzen dieser Energiequalitäten.

Die Farbheilerin

 

Jahresvorschau für 2019


Die Farböle für das Jahr 2019 sind folgende: Nr. 12 klar/blau „Frieden in der Neuen Zeit“ und die Nr. 3 grün/blau „Die Herzflasche“.
 

Beginnen möchte ich mit der Herzflasche. Wir werden also im nächsten Jahr besonders aufgefordert sein auf unser Herz zu hören. Dieses Farböl ist dem Herzchakra zugeordnet. Es geht also auch darum alten Kummer und Leid im Herzen zu transformieren und seine Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Eine friedliche Kommunikation ist vonnöten, ebenso wie Achtsamkeit der Natur gegenüber und ein klares Gefühl für die Wahrheit des Herzens zu entwickeln. Frieden, Wachstum, Geborgenheit, Vertrauen und Kreativität sind weitere Themen. Und natürlich der Klassiker – die Liebe.

Dieses Farböl ist auch deshalb besonders interessant, weil es einen zweiten Namen hat nämlich „Die Atlanterflasche“. Das heißt, diese Energiequalität hat mit alten atlantischen Themen zu tun. Diese Themen sind die Themen von Machtmissbrauch und Manipulation. Aus genau diesen Gründen ist die Zivilisation Atlantis untergegangen. Die Menschheit ist immer menschlicher geworden und hat sich an diesen Themen bis heute abgearbeitet. Sind sie aber geklärt, erscheint ein neues Potential, das geprägt ist von einem neuen Verhältnis zwischen Individualität und Verantwortung für die Gemeinschaft. Indem jeder seinen individuellen Weg weiter entwickelt übernimmt er/sie gleichzeitig Verantwortung. Kreative Herzenskommunikation, Verspieltheit und ein hohes Maß an Vernetzung gepaart mit neuen Möglichkeiten der Kommunikation sind wichtige Themen. Dies schließt auch neue Technologien ein. Wenn wir mit diesen verantwortungsvoll umgehen, liegt darin eine neue Möglichkeit der Verständigung und Vernetzung. Sofern diese nicht zu neuen Möglichkeiten der Manipulation werden.

Das macht jedoch einen Richtungswechsel erforderlich, der es der Wahrheit ermöglicht zum Vorschein zu treten.

Das wird insbesondere dann interessant, wenn man diese Themen mit der zweiten Flasche des Jahres in Beziehung setzt. „Frieden in der Neuen Zeit“ möge zum Programm des Jahres 2019 werden. Wäre das nicht schön?

Wenn die atlantischen Themen von Machtmissbrauch und Manipulation an die Oberfläche gespült werden, kann es unwirtlich werden. So schön die Vorstellung von Frieden ist, sie ist nicht zu verwirklichen ohne das wir uns unsere Schattenseiten ansehen und sie transformieren. Altes Leiden gilt es hinter sich zu lassen und vertrauensvoll zu neuen Ufern zu schreiten. Vertrauen, Kommunikation und Gelassenheit werden zentrale Themen werden. Die Autorität ist im eigenen Inneren zu finden und nicht im Außen. Dieser inneren Autorität zu vertrauen bzw. erst einmal einen Zugang dazu zu bekommen wird für die meisten herausfordernd werden. Worte haben per se Macht. Aber wahre Macht haben die Wort des Herzens.

Das dürfte vor allem politisch interessant werden und wir dürfen uns auf den Ausbruch weiterer Konflikte einstellen. Wenn alte Verstrickungen und Machtthemen an die Oberfläche gespült werden um geklärt zu werden, bedarf es vieler Seelen und Menschen, die sich beharrlich auf Frieden ausrichten und ihrem Herzen einen größeren Raum einräumen als dem Verstand.

Verzagen Sie nicht über die Ungerechtigkeit in der Welt, sondern fokussiere Sie sich auf das, was Sie in Ihrem Leben realisieren möchten. Die nächsten Jahre werden von großen Veränderungen geprägt sein. Seien Sie vorbereitet und vertrauen Sie dem Prozess Ihres Lebens. Denn das was Sie tun, tun Sie auch für die Welt. Wenn Sie es schaffen, Ihr Herz zu öffnen und es geöffnet zu halten, werden die Veränderungen für Sie persönlich andere sein und Sie tragen etwas sehr Wichtiges in die Welt. Seien Sie sich der Vernetzung des Lebens bewusst. Wir sind nur körperlich getrennt! Das was Sie in die Welt tragen, verändert die Welt.

Eine kurze Zusammenfassung sehen Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=-J7A6ziLIBk

Die Farbheilerin


In meinem neusten Video gebe ich Ihnen einen kurzen Einblick in den Zusammenhang zwischen Blockaden und unerlösten Seelenanteilen. Es lohnt sich diese zu transformieren und zu integrieren. In dieser Zeitqualität geht es relativ schnell und Sie werden befreit sein und Ihr Wesen bereichert haben. So bieten sich Ihnen neu ungeahnte Möglichkeiten.

https://www.youtube.com/watch?v=8KhrdyINyzE&feature=youtu.be

 

Und wie bunt sieht Ihr Leben aus?

Buchen Sie einen Termin, damit auch Sie ein freies, buntes und erfülltes Leben haben. Rufen Sie mich am Besten gleich an und verschieben Sie Ihre eigene Weiterentwicklung nicht mehr. Seien Sie es sich wert: 0421-3808282. Ich freue mich auf Sie!

 

 

In diesem Video gebe ich Ihnen Tipps zum Umgang mit Fremdenergien: https://www.youtube.com/watch?v=9Ws1gLTVUgE

 

Hier finden Sie ein  Video, das Ihnen zeigt wie Sie eine Aura - und Chakrenreinigung selbst durchführen können. Viel Spass und viel Erfolg mit Ihrer geklärten Aura   https://www.youtube.com/watch?v=33Bmj-bXEAo

 

 

Folge Regina Alanjas Pinnwand „Aura Soma und mehr“ auf Pinterest.

 

Ich freue mich natürlich, wenn Sie meinen youtube Kanal abonnieren.  Youtube abonnieren

 

Aktuelles finden Sie auch auf meinen Facebookseiten: https://www.facebook.com/diefarbheilerin.de/